Bilder Februar/März 2019


NGC 2326 und NGC 2321 sind zwei Balken-Spiralgalaxien im Luchs. Die elliptische Galaxie NGC 2320 ist mit etwa 265 Mio. Lj. uns am nächsten. Im Hintergrund sind noch einige PGC-Objekte - leider ohne Entfernungsangaben.
Die LRGB-Aufnahmen habe ich am 26. Februar erstellt. Am 5. März konnte ich noch Luminanz-Aufnahmen nachlegen - die RGB-Aufnahmen sind im aufziehenden Zirrus untergegangen.

UGC 3697 ist im angel-sächsischen Sprachraum als Integralzeichen-Galaxie bekannt. Sie ist eine Spiralgalaxie in Kantenlage, deren Arme wohl durch eine Zwerggalaxie deformiert werden. UGC 3701 (nördlich) und UGC 3714 (südöstlich) sind ebenfalls Spiralgalaxien im Sternbild Giraffe. Der Galaxienhaufen Abell 565 ist etwa 10x weiter entfernt als die drei Spiralen. Im Hintergrund sind noch einige PGC-Objekte - leider ohne Entfernungsangaben.
Die LRGB-Aufnahmen habe ich am 27. Februar erstellt. In dieser Nacht war es wieder diesig - die RGB-Aufnahmen wurden leicht vom Mond und leichten Zirrus gestört.

↓ Daten-Verarbeitung ↓

Bildgewinnung mit Maxim DL:
  • Steuerung der Kamera
  • Dithering der Aufnahmen
Daten-Reduktion mit DeepSkyStacker:
  • Bilder je Kanal Median-Kappa-Sigma:
    Kappa 1.8, Wiederholung 25
  • RGB Hintergrund-Kalibrierung rational mittel
  • Kosmetik Hot/Cold-Pixel: nein
in AstroArt 4:
  • künstliche Flats je Kanal
  • Histogramm: Skalierung von Min - Max und max. log.-skaliert
  • speichern als Tiff-View
mit Regim:
  • registrieren der Farb-Kanäle auf die Luminanz
  • automat. BV-Farb-Kalibration (auto background, on highest)
weiter in Phostoshop:
  • Farb-Kanäle und Luminanz vereinen
  • Gradation: mehrmals Kurven anwenden
  • Kontrast, Farbe und Schärfe etwas angehoben
  • vor dem Speichern mit 0.2-0.3px Gauß-weichgezeichnet
NGC 2326 mit NGC 2320, NGC 2321 und anderen
NGC 2326 und andere
im Sternbild Luchs
Wikipedia dt. /  engl.

Kamera: ALCCD-QHY 9 bei -20°C
Optik: 12" f/4 auf DDM60Pro
mit GPU aplanatic Koma-Korrektor

L: 49x6min.
R: 17x4min. 2x binning
G: 15x3min. 2x binning
B: 15x4min. 2x binning
  (Mond ohne Einfluss)

auf 70% verkleinert

NGC 2326 mit NGC 2320, NGC 2321 und anderen -  beschriftet
beschriftet
UGC 3697 mit Abell 565 und anderen
UGC 3697 mit Abell 565 und anderen
im Sternbild Giraffe

Kamera: ALCCD-QHY 9 bei -20°C
Optik: 12" f/4 auf DDM60Pro
mit GPU aplanatic Koma-Korrektor

L: 39x6min.
R: 15x4min. 2x binning
G: 15x3min. 2x binning
B: 15x4min. 2x binning
  (Mond ohne Einfluss)

auf 70% verkleinert

UGC 3697 mit Abell 565 und anderen -  beschriftet
beschriftet


zurück zu den Bildern mit der ALCCD9

667