Beobachtungen im Juli/Oktober 2010


Alle Aufnahmen wurden mit der Canon EOS 300Da bei ISO800 gemacht. Aufnahme-Gerät war 8" f4 Newton mit Baader MPCC auf LX200GPS. Die H-Alpha Aufnahmen wurden mit dem 12nm H-alpha ClipFilter von Astronomik gefiltert.
Die Daten-Reduktion habe ich DeepSkyStacker überlassen: in AstroArt 4: weiter in Phostoshop:

Bilder zum vergrößern anklicken
M8
im Schützen



2x10min. + 3x15min. belichtet
Gerät: 8" f4 Newton mit Baader MPCC
Bild auf 33% reduziert
M17
im Schützen



6x10min. + 1x15min. belichtet
Gerät: 8" f4 Newton mit Baader MPCC
Bild auf 33% reduziert
Komet 103P/Hartley2
am 10.10.2010 gegen 21Uhr



32x1min. belichtet
Gerät: 8" f4 Newton mit Baader MPCC
Bild auf 50% reduziert
Komet 103P/Hartley2
alle Aufnahmen gemittelt



32x1min. belichtet
Gerät: 8" f4 Newton mit Baader MPCC
Bild auf 50% reduziert
IC1396
im Kepheus



31x8min. belichtet
Gerät: Objektiv Weltblick 135mm/1.8 bei f4
Bild auf 33% reduziert
IC1848 (links Embryo-Nebel) und IC1848 (Herz-Nebel)
in der Kassiopeia
zwischen den beiden ist der offene Sternhaufen NGC1027




41x8min. belichtet
Gerät: Objektiv Weltblick 135mm/1.8 bei f4
Bild auf 50% reduziert
Cirrus-Nebel
im Schwan
NGC6992 und NGC6995 (links oben)
rechts um den Stern 52Cygni NGC6960




31x8min. belichtet
Gerät: Objektiv Weltblick 135mm/1.8 bei f4
Bild auf 75% reduziert
NGC7822
im Kepheus
der zentrale helle Teil Cederblad 214 und die schwache Umgebung Sharpless 171



31x8min. belichtet
Gerät: Objektiv Weltblick 135mm/1.8 bei f4
Bild auf 50% reduziert
Gürtelsterne im Orion
Pferdekopf-Nebel (B33) in IC434 links unterhalb von Alnitak
Flammen-Nebel (NGC2024) links oberhalb von Alnitak
IC431 rechts oberhalb von NGC2024
Barnard's Loop am linken Bildrand
NGC1977 unten in der Mitte



31x8min. belichtet
Gerät: Objektiv Weltblick 135mm/1.8 bei f4
Bild auf 50% reduziert


zurück

2002