Bilder September 2013 - Teil 2


Zur Anwendung kam das Canon Objektiv 70-200mm f4 an der Canon EOS 1000Da.
Das Objektiv habe ich nur wenig abgeblendet (f4.5).
Nach dem ich bei meinem letzen Versuch an Barnard's E vorbei gezielt habe, konnte ich die Dunkel-Nebel nun doch noch ablichten. Wenn ich mir den Perseus jetzt (mit etwas zeitlichen Abstand zur Bearbeitung) anschaue, erscheinen mir die Sterne recht blau.
Die Eidechse versucht sich in der Milchstrasse zu verstecken. Wenn ich die Eidechse in AstroArt per Gauss-Equalize strecke, sind auch braune Nebelfetzen zu erkennen. Leider ist es mir nicht gelungen diese Staubwolken herauszuarbeiten.

↓ Daten-Verarbeitung ↓

Die Daten-Reduktion habe ich DeepSkyStacker überlassen:
  • KameraWB, AHD
  • RGB-Kanäle Hintergrund (rational, mittel)
  • Bilder median-kappa-sigma-kombiniert: Kappa=2 Wiederholung=5
  • Kosmetik der Cold-Pixel auf 1 Pixel bei 98%
in AstroArt 4:
  • FTS-Bild vertikal gespiegelt und mit 65000 multipliziert
  • 1x duplizieren: RingMedian 15px und Gauss 15px ==> 2Bilder mitteln
  • Histogramm: Skalierung von Min - Max und max. log.-skaliert
  • speichern als Tiff-View
weiter in Phostoshop:
  • Gradation: mehrmals Kurven anwenden
  • Hintergrund entsättigt
  • vor dem Speichern mit 0.2-0.3px Gauß-weichgezeichnet
Barnard's E (B142 und B143)
nordwestlich von Atair im Adler
rechts oben B336 und B337

21x4min. bei ISO 400 belichtet
Filter: ohne
Gerät: Canon 70-200mm f4 bei 200mm und f4.5
auf 40% reduziert

zentraler Teil vom Sternbild Perseus (Per - Perseus)

21x4min. bei ISO 400 belichtet
Filter: ohne
Gerät: Canon 70-200mm f4 bei 70mm und f4.5
auf 40% reduziert

Sternbild Leier (Lyr - Lyra)

21x4min. bei ISO 400 belichtet
Filter: ohne
Gerät: Canon 70-200mm f4 bei 70mm und f4.5
auf 40% reduziert

Sternbild Eidechse (Lac - Lacerta)
Norden ist rechts

21x4min. bei ISO 400 belichtet
Filter: ohne
Gerät: Canon 70-200mm f4 bei 70mm und f4.5
auf 40% reduziert

da sich die Eidechse recht gut versteckt hier mit Skelett-Linien




zurück zu den Bildern mit der EOS 1000Da

1784